Einladung und Ausschreibung zum 25. Wallauer Mittsommerlauf 2020
Termin: Freitag, der 5. Juni 2020
Startzeiten:
Hauptlauf: 10 km 19:30 Uhr
Globuslauf: 3 km 18:30 Uhr
(unterstützt von Globus Wiesbaden-Nordenstadt)
Schülerlauf: 1 km 17:40 Uhr
Bambinilauf 0,5 km 17:30 Uhr
Start und Ziel: Sportgelände des TV Wallau am Rheingauer Weg in Hofheim-Wallau
Strecke: Flacher Rundkurs auf gut befestigten Wegen rund um Wallau. Entfernungsangaben bei jedem vollen Kilometer.
Klasseneinteilung:
Hauptlauf: m/w Jugend, m/w Hauptklasse; AK-Wertung in 5 Jahresschritten von M/W 30 – 75
3 km – Globus-Schnupperlauf: 1 km – Schüleräufe:
Schüler/-innen 15 Jahre und jünger Schüler/-innen
mJ/wJ
M/W           20
M/W           30
M/W           40
M/W           50
M/W           60
M/W           70 und älter
Jahrgang 2014 und jünger
Jahrgang 2013
Jahrgang 2012
Jahrgang 2011
Jahrgang 2010
Jahrgang 2009
Jahrgang 2008
0,5 km – Bambinilauf: 2014 und jünger (ohne Wettkampfcharakter, alle Bambini erhalten im Ziel eine Medaille) Kinder mit Geburtsjahrgang 2017 und jünger dürfen noch nicht starten. Keine Doppelstarts bei Schülern bis M/W U 16. Je nach Teilnehmerzahlen erfolgen mehrere nach Altersklassen getrennte Schülerläufe. Nach DLO wird empfohlen, dass Kinder erst ab Jahrgang 2012 Strecken ab 3km und ab Jahrgang 2008 Strecken ab 10 km laufen sollen.
Anmeldung: online übers Internet: www.mittsommerlauf.de
Sammelmeldungen ebenfalls über die Sammelmeldemöglichkeit auf der Homepage
Achtung: Online-Bezahlverfahren
Infos: Alle Informationen unter www.mittsommerlauf.de oder Anfragen an auskunft2020@mittsommerlauf.de
Meldegebühr: Schüler (bis einschl. Jahrgang 2005) bei allen Läufen 7,- €
alle anderen Altersklassen 13,- € (zzgl. Pfand für Startnummer).
 Meldeschluss:  Montag, der 1. Juni 2020
T-Shirt: Nur alle vor Meldeschluss angemeldeten Läufer (auch Bambiniläufer) erhalten bei Abholung der Startunterlagen das Original-T-Shirt zum Mittsommerlauf .
Nachmeldungen: Nach dem Meldeschluss sind Nachmeldungen nur möglich, soweit Startplätze zur
Verfügung stehen. Nachmelder erhalten kein T-Shirt!
Start-Nummern.-Ausg.: ab 16.00 Uhr im Wettkampfbüro am Sportgelände am Rheingauer Weg (Ländcheshalle). Bitte frühzeitig abholen !
Vorabausgabe: Nutzen Sie bitte unseren Service der Vorabausgabe der Startunterlagen:
Bereits am Donnerstag, den 4. Juni 2020 in der Zeit von
17.00 bis 19.00 Uhr
können die Startunterlagen und T-Shirts im Wettkampfbüro in der Ländcheshalle
abgeholt werden.
Zeitnahme: Die Zeit wird bei allen Läufen über den Transponderchip in der Startnummer erfasst.
Aufgrund der Verbindung mit dem Chip bitte die Startnummer nicht knicken!
Brutto/Netto-Wertung: Bei den 0,5 km und 1km Läufen erfolgt die Zeiterfassung nur im Ziel (Brutto-Zeit). Beim 10km-Hauptlauf und dem 3km-Schnupperlauf werden sowohl Brutto- als auch
Nettozeit erfasst. Die Wertung der Altersklassen erfolgt nach der Netto-Zeit.
Die Gesamtsieger werden nach der Bruttozeit ermittelt.
Bestenlistenfähigkeit: Die 10km-Strecke ist offiziell vom HLV vermessen und bestenlistenfähig.
Auszeichnungen: Die Gesamtsieger und Altersklassensieger erhalten Pokale und Sachpreise.
Siegerehrung: Im Anschluss an die jeweiligen Läufe auf dem Sportgelände.
Preise werden nur bei der Siegerehrung ausgehändigt !
Versorgung: Wasser bei Km 2, Km 5, Km 7 und Km 8; am Ziel Ausgabe von Tee und Getränken.
Sanitäter unmittelbar im Start/Ziel Bereich.
Ergebnisse/Urkunden: im Internet unter www.mittsommerlauf.de
Rahmenprogramm: Grillfest auf dem Sportgelände; Mittsommerlauf-Messe
Anfahrt: Von Osten und Westen über die A 66 bis Ausfahrt Wallau. Von Norden und Süden über die A 3 bis Wiesbadener Kreuz, A 66 Richtung Wiesbaden, nächste Ausfahrt: Wallau.
Parken: Aufgrund der hohen Teilnehmerzahl: Bitte früh anreisen und weiträumig parken !
Haftung/Datenschutz: Der Veranstalter, seine Vertreter und Beauftragten haften nicht für Schäden oder Unfälle. Alle Teilnehmer sind durch den Notfallfonds des HLV abgesichert, darüber hinaus liegt die Versicherung in der Verantwortung der Teilnehmer. Die Teilnehmerdaten werden zum Zwecke der Abwicklung der Veranstaltung elektronisch gespeichert. Mit der Anmeldung wird das Einverständnis zur Speicherung, Veröffentlichung und Nutzung der Teilnehmerdaten, der Ergebnisse sowie von Foto und Filmaufnahmen zur Berichterstattung und zur kommerziellen Nutzung im Rahmen des angebotenen Fotoservices erklärt. Mit der Anmeldung eines Kindes erklären die Eltern dieses Einverständnis. Jeder Teilnehmer ist für seinen Gesundheits- und Trainingszustand auch bzgl. der Streckenlänge selbst, bzw. Eltern für den ihrer Kinder, verantwortlich. Für den Fall der Absage der Veranstaltung aufgrund höhererGewalt besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Startgebühren.